24 Stunden Notdienst nach telefonischer Anmeldung Telefon: 02591 / 3322

Notfallmedizin

Wir sind 24 Stunden in Notfallbereitschaft. Ziel unseres Notdienstes ist es, eine adäquate Erstbehandlung von Notfallpatienten zu gewährleisten. Hierbei steht die Sicherung des Überlebens vor einer genauen Diagnosenstellung. 

Unser Team erstellt für jedes Tier in einem kritischen Zustand einen individuellen Behandlungsplan, der sich zum Beispiel zusammensetzen kann aus:  

  • Infusionstherapie 
  • Schmerzmedikamenten
  • Sauerstoffversorgung
  • Vitalzeichen Monitoring
  • Regulierung des Elektrolythaushalts
  • Bluttransfusionen
  • Sofortlabor, bildgebende Diagnostik (z.B. Röntgen, Ultraschall) und mehr

 

In unserem hauseigenen Labor können sofort wichtige Blutwerte bestimmt werden, z.B. die Bestimmung von Nierenwerten, Elektrolyten, Gerinnungswerten (unumgänglich bei Rattengiftvergiftung) und vieles mehr.

Während mittels Röntgen vorwiegend ein Überblick über Brust- und Bauchorgane möglich ist, kann im Ultraschall eine genauere Organbeurteilung vorgenommen werden. Im Notdienst beschränkt sich die Ultraschalldiagnostik üblicherweise auf den Nachweis von freier Flüssigkeit im Bauch (z.B. durch Blutungen), den Nachweis großer Tumoren und der Diagnose von Darmverschlüssen (z.B. durch Fremdkörper).

 

Während der Notfallversorgung erhalten Sie regelmäßige Informationen zum Gesundheitszustand Ihres Tieres. 

 

Was ist ein Notfall?